Nächstes Treffen:

Angular 2 für Java Entwickler

von Sven Hoffmann | 22 March 2017

Mit Angular bietet Google ein komponenten-basiertes Webframework an, welches den Anspruch erhebt, die Anforderungen an zeitgemäße Softwareentwicklung ganzheitlich zu unterstützen.

Seit dem Release von Angular 2 war es für gestandene Java Entwickler noch nie so einfach in die Webentwicklung einzusteigen. Mit Klassen, Dependency Injection, Annotations und Data-Binding bietet Angular dem versierten Desktop Entwickler ein vertrautes Umfeld, in dem man sich schnell zurecht findet.

In dieser Veranstaltung möchte ich am lebenden Beispiel zeigen, wie es sich heutzutage anfühlt eine Webanwendung, konkret mit Angular 2, zu erstellen.


Sven Hoffmann

Sven Hoffmann ist seit über 8 Jahren für die Saxonia Systems AG tätig. Er beschäftigte sich in dieser Zeit mit einer Vielzahl von Backend und Frontend-Technologien. Zu seinen technologischen Hauptschwerpunkten zählen Webanwendungen und JavaEE.

Datum: 22.03.2017, 19:00 Uhr

Ort: Hochschule Zittau/Görlitz, Raum 0.10, Brückenstraße 1, 02826 Görlitz