Advanced JSF und CDI

von Manuel Mauky | 25. Januar 2012

frontend, web, javaee, jsf

Dieser Vortrag baut auf den Vortrag zur "Einführung in JavaServer Faces 2" auf. Es werden fortgeschrittene Techniken aus dem Bereich JSF vorgestellt:

  • Navigation mit JSF
  • Templates und Wiederverwendung von Facelets
  • Ajax
  • PrimeFaces

Im Bereich CDI wird zunächst das Konzept der CDI-Producer beleuchtet, mit welchem der Entwickler Einfluss auf die Dependency Injection nehmen kann. Anschließend wird das Design Pattern "Observer" mit den Techniken von CDI implementiert und gezeigt, wie damit (im Gegensatz zur klassischen Observer-Implementierung) der Beobachter und die beobachtete Klasse komplett von einander entkoppelt werden können.


speaker

Manuel arbeitet als Softwareentwickler bei der Saxonia-Systems AG in Görlitz. Er beschäftigt sich mit allen Aspekten der Anwendungsentwicklung, wobei der Fokus auf dem Frontend liegt, beispielsweise mit JavaFX und modernen JavaScript-Frameworks. Daneben interessieren ihn Themen wie funktionale Programmierung und Softwarearchitektur. Manuel ist Gründungsmitglied und Leiter der Java User Group Görlitz und steuert hierfür und auch für andere Usergroups und Konferenzen regelmäßig Vorträge bei.


Datum: 25. Januar 2012, 19:00 Uhr

Ort:
Hochschule Zittau/Görlitz
Obermarkt 17
02826 Görlitz

Die Veranstaltung wird durch die Java User Group Görlitz (im iJUG Verband) organisiert.