Spracherkennung mit Amazon Alexa

von Andre Tepper, Maik Wagner | 30. August 2017

ki

Amazon Alexa ist eine Smart-Home-Technologie, die vor allem als Lösung für Spracherkennung bekannt ist. Für Entwickler ist dabei vor allem die Möglichkeit interessant, eigene Anwendungen mit Spracherkennung erstellen zu können.

Andre und Maik beleuchten in ihrem Vortrag die Theorie hinter Spracherkennung und zeigen am Beispiel von Amazon Alexa, wie damit Anwendungen gebaut werden können.


Maik arbeitet als Softwareentwickler bei der Tallence AG, derzeit mit den Schwerpunkten Java und OAuth/OpenID Connect. Seit ca. 12 Jahren entwickelt er im Team Softwarelösungen in den verschiedensten Branchen und Themen. Immer mit Fokus auf agile Vorgehensweise und pragmatische Problemlösung.


Datum: 30. August 2017, 19:00 Uhr

Ort:
DSER
Elisabethstraße 42/43
02826 Görlitz

Die Veranstaltung wird durch die Java User Group Görlitz (im iJUG Verband) organisiert.