Persona - Werkzeug für die GUI-Entwicklung

von Marlene Knoche | 31. Juli 2013

frontend, softwareentwicklung

In diesem Vortrag von Marlene Knoche geht es um Usability, genauer um so genannte Persona. Personas sind Modelle von Usern. Sie personifizieren eine bestimmte (Ziel-)Gruppe von Benutzern einer Software. Ziel ist es, Entwickler und (Usability-)Tester in die Lage zuversetzen, sich besser in Nutzer hinein denken zu können.

Materialien:


Marlene ist freischaffende Illustratorin und Künstlerin und widmet sich in ihrem künstlerischen Schaffen regelmäßig Themen aus der Informatik und Mathematik. Davor hat sie als Software-Entwicklerin gearbeitet. Zudem ist sie Mitorganisatorin der Java User Group Görlitz und organisiert den Chaostreff Görlitz.


Datum: 31. Juli 2013, 19:00 Uhr

Ort:
DSER
Steinstraße 11
02826 Görlitz

Die Veranstaltung wird durch die Java User Group Görlitz (im iJUG Verband) organisiert.